Puryfing Mud Mask mit Aloe Vera

Puryfing Mud Mask mit Aloe Vera reinigt und verbessert die Hautstruktur

Puryfing Mud Mask mit Aloe Vera für einen vitalisierten Teint

Wer seine Haut jeden Tag reinigt und pflegt, wird mit einem strahlenden Aussehen belohnt. Einmal pro Woche lohnt es sich aber, mehr als nur das übliche Standard-Programm durchzuführen. Eine intensive Pflegesession tut nicht nur der Haut gut, sondern ist auch Balsam für die Seele. Perfekte Ergebnisse lassen sich mit der Puryfing Mud Mask erzielen. Schlamm und aktive Mineralien aus dem Toten Meer bilden die Basis der Maske. Verfeinert wird die Rezeptur durch hochwertiges, feuchtigkeitsspendendes Aloe Vera. Die Puryfing Mud Mask reinigt und entschlackt die Haut, ohne sie auszutrocknen. Da überschüssiges Öl zuverlässig absorbiert wird, verringert sich die Bildung von Mitessern.

Für welche Hauttypen ist die Puryfing Mud Mask mit Aloe Vera konzipiert?

Diese Gesichtsmaske eignet sich für alle Hauttypen, wird aber speziell für fettige, unreine Haut empfohlen. Die Pflegemaske entfernt Reste von Make-Up und reinigt die Haut auf intensive Weise, ohne sie zu strapazieren. Gleichzeitig werden die Poren verengt – das Ergebnis ist ein zartes, feines Hautbild. Die parabenfreie Maske hilft auch dabei, Rötungen zu reduzieren und dem Teint ein jugendlich frisches Aussehen zu verleihen.

Gebrauchsempfehlung der Puryfing Mud Mask mit Aloe Vera

Um gute Ergebnisse zu erzielen, empfiehlt es sich, die Maske einmal pro Woche anzuwenden. Nach einer sanften Reinigung massiert man die cremige Maske mit kreisenden Bewegungen in die Gesichtshaut ein. Die Einwirkzeit beträgt ca. 10 Minuten.

Tipp

Besonders schöne Ergebnisse lassen sich in Kombination mit der Schlammreinigungsseife und dem Mineral Gesichtstoner erzielen. Nach Anwendung der Maske ist die Haut perfekt für die Pflege mit der Feuchtigkeitscreme oder der Anti-Aging Creme vorbereitet

Auszug aus den Inhaltsstoffen:

saltcamomile

 

 

 

Totes Meer Schlamm    Aloe Vera Extrakt

Produkt jetzt im Onlineshop kaufen